Schlagwort-Archive: Dr. Karl-Heinz Brunner

Vermietertag: Wie sieht es mit dem Wohnraum im Landkreis Neu-Ulm aus?

Vermietertag: Wie sieht es mit dem Wohnraum im Landkreis Neu-Ulm aus?

Davor Osswald (Prokurrist Immobilien Munk Ulm), Mathias Abel (Diskussionsleiter Caritas Günzburg / Neu-Ulm), Dr. Karl-Heinz Brunner MdB, Sigrun Rose (Diakonie Neu-Ulm), Roland Bürzle stellv. Landrat.

Davor Osswald (Prokurrist Immobilien Munk Ulm), Mathias Abel (Diskussionsleiter Caritas Günzburg / Neu-Ulm), Dr. Karl-Heinz Brunner MdB, Sigrun Rose (Diakonie Neu-Ulm), Roland Bürzle stellv. Landrat.

Mit Vorträgen rund um die Arbeit der ökumenischen Wohnungslosenhilfe und einer spannenden Podiumsdiskussion, wiesen Diakonie und Caritas auf die anhaltende Probelmatik des geringen Wohnungsangebotes für Menschen mit geringem Einkommen, im Landkreis Neu-Ulm hin.

Lesen Sie den Ausführlichen Artikel in der Süd West Presse!

Günstiger Wohnraum ist knapp: Suche nach Ursachen und Lösungen

Bildunterschrift: Bianca Konrad , Kathrin Vögele, Susanne Deininger (alle drei Vorbereitungsteam), Dr. Karl-Heinz Brunner MdB (Diskussionsteilnehmer), Sigrun Rose (Diakonie Diskussionsteilnehmerin), Dietmar Merz (Vorbereitungsteam), Heike Bayer (Leitung der ökumenischen Wohnungslosenhilfe), Davor Osswald (Diskussionsteilnehmer Prokurrist Immobilien Munk), stellv. Landrat Roland Bürzle (Diskussionsteilnehmer) und Mathias Abel (Caritas Podiumsdiskussionsleiter)

Bildunterschrift: Bianca Konrad , Kathrin Vögele, Susanne Deininger (alle drei Vorbereitungsteam), Dr. Karl-Heinz Brunner MdB (Diskussionsteilnehmer), Sigrun Rose (Diakonie Diskussionsteilnehmerin), Dietmar Merz (Vorbereitungsteam), Heike Bayer (Leitung der ökumenischen Wohnungslosenhilfe), Davor Osswald (Diskussionsteilnehmer Prokurrist Immobilien Munk), stellv. Landrat Roland Bürzle (Diskussionsteilnehmer) und Mathias Abel (Caritas Podiumsdiskussionsleiter)

 

 

 

 

 

Dr. Karl-Heinz Brunner informiert sich über die Arbeit von Stellwerk

Sigrun Rose, Carmen Friedrich, Dr. Karlz-Heinz Brunner, Mathias Abel

Sigrun Rose, Carmen Friedrich, Dr. Karlz-Heinz Brunner, Mathias Abel

Bei seinem Besuch im Freiwilligenzentrum Stellwerk informierte sich Karl-Heinz Brunner über die Arbeit, die dort geleistet wird. Er zeigte sich von der Entwicklung und den aktuellen Projekten beeindruckt. Carmen Friedlich (Leitung) informierte über aktuelle Entwicklungen. Sigrun Rose (Diakonie) und Mathias Abel (Caritas) nutzten die Gelegenheit zur Diskussion aktueller Themen aus der Politik. Wie im vergangenen Jahr wieder ein sehr interessantes Gespräch.

 

MdB Dr. Karl-Heinz Brunner im ökumenischen Gespräch

20140805_121428 (Kopie)

Diakonie-Geschäftsführerin Sigrun Rose, MdB Dr. Karl-Heinz Brunner, Caritas-Geschäftsführer Mathias Abel

Dr. Brunner lud Caritas und Diakonie zum gemeinsamen Austausch in das neue Wahlkreisbüro in Neu-Ulm ein. Das Gespräch ging über die aktuelle Sozialpolitik in Deutschland, aber vor allem im Landkreis Neu-Ulm. Besondere Anliegen der beiden Wohlfahrtsverbände waren dabei der Umgang mit Energiearmut (Strom- und Heizkosten), die Wohnbausituation und die Not der Betreuungsvereine durch die seit 10 Jahren nicht erhöhten Stundensätze. Nach dem interessanten Gespräch waren sich alle einig, dass weitere folgen werden.